Update 21.11.2022

Die Nachfolger und deren Kooperationspartner stehen seit Monaten bereits in den Startlöchern und warten auf eine Entscheidung seitens der Grundstücksverwaltung. Das Grundstück sollte längst für die naturnahe Weiternutzung bearbeitet werden und verwildert leider immer mehr. 


Aus persönlichen Gründen habe ich das Projekt zum 01.01.20222 beendet.

Nachfolger gibt es bereits! Verhandlungen laufen aktuell und warten auf eine Entscheidung.

Diese Homepage wird zum 31.12.2022 gelöscht. 

Ich hoffe, dass ich bis dahin hier noch den Nachfolger benennen kann.


Das Gelände dient derzeit der Artenvielfalt und ihrem -schutz. Diese wilde Ruhezone schenkte uns über tausende Schmetterlinge und mehr als 6 verschiedene Wildbienenarten je mit über 30.000 Wildbienen je Art, die dort ohne Eingreifen sicher aufwachsen und ihr wildes Futterangebot genießen können. Ihr Summen vor Ort ist Musik in meinen Ohren ;-) 

"Wenn die Wildbienen aussterben, sterben vier Jahre später auch die Menschen." Zitat von Albert Einstein

Daher sind solche wilden Zonen für uns alle überlebensnotwendig.


Nachfragen zum abgeschlossenen Projekt kann ich daher nicht mehr beantworten.